Jordan und die Liebe

Kapitel 14

Am nächsten Morgen machte Jaden noch schnell ein paar Hausaufgaben.

Ich setzte mich neben ihn und frühstückte, bevor ich mich verabschiedete und wieder nach Hause fuhr.

Jaden musste sowieso zur Vorlesung.

Am Abend rief er mich an und sagte ich solle vorbei kommen. Er vermisse mich und will mich um sich haben. Ich war noch nicht richtig zur Tür rein, da zog er mich schon an sich und küsste mich innig.

Wir liebten uns und schliefen glücklich zusammen ein.

Am nächsten Morgen ging Jaden wieder zur Vorlesung.

Nachmittags überarbeitete er seine Abschlussarbeit und reichte sie ein.

Endlich war Wochenende und wir verabredeten uns am nächsten Tag am Strand.

Wir gingen schwimmen und hatten einen richtig tollen Tag am Strand.

Gibt es etwas schöneres als sich vor einem Wasserfall zu küssen.

Abends gingen wir auf das Romantikfestival.

Jaden ließ Blütenblätter über mich regnen und

küssten uns immer wieder.

Plötzlich gab Jaden mir ein Geschenk, es war eine süße Schneekugel.

Wir aßen kulinarische Spezialitäten und hatten einen schönen Abend.

Ziemlich spät ging Jaden schlafen, ich fuhr nach Hause zum schlafen.

Sonntags wollte Jaden einfach nur lernen, schließlich standen die Abschlussprüfungen an.

Trotzdem rief er mich am Nachmittag an, er habe Sehnsucht nach mir und genug von der Lernerei.

Wir verbrachten den restlichen Tag zusammen und im Bett.

Abends ging ich allerdings wieder nach Hause, damit Jaden sich ausschlafen konnte. Da es noch nicht ganz so spät war, schaute er sich einen Action Film an.

Danach ging er ins Bett und schlief auch direkt ein.

Am nächsten Morgen frühstückte er und

dann ging es ab zu den Prüfungen.

Nachdem er alle Prüfungen abgelegt hatte, trainierte er um sich abzulenken bis er die Ergebnisse erhielt.

Und er hatte seinen Abschluß geschafft.

Er ging früh schlafen, damit er für die Abschlusszeremonie fit war.

Endlich war es soweit und er holte sich sein Diplom ab.

Er hatte es geschafft und sein Diplom in der Tasche.

Er machte noch einen Spaziergang bis er endlich ausziehen konnte.

Endlich waren wir vereint und bereit unser neues Leben nach der Uni zu beginnen.

Fortsetzung folgt……

2 Kommentare

  1. Ui sehr schön, da freu ich mich aber richtig für ihn das auch Jaden seinen Abschluss geschafft hat, jetzt bin ich gespannt wie es bei den beiden weiter gehen wird. Eines ist sicher die beiden brauchen nicht mehr getrennt schlafen. :good:

  2. Hallo liebe Lucy, :rose:

    Danke schön für deinen lieben Kommentar. :heart:
    Ja jetzt können sie endlich immer zusammen schlafen. :yahoo:

    Liebe Grüße Annie

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose:   
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail:   
:-(     
:unsure:  
;-)