Jordan und die Liebe

Kapitel 11

Am nächsten Tag ging es wieder in die Vorlesungen.

So verlief die ganze Woche und endlich war es Freitag.
Jaden lud mich zum Gewürzfestival nach San Myshuno ein.

Wow die Atmosphäre war ja wirklich wunderschön.

Wir aßen kulinarische Spezialitäten und waren froh ein Gericht erwischt zu haben das nicht scharf war.

Nach dem Essen versuchten wir dieses Blasen Dingsbums aus, Jaden versuchte es als erster.

Dann versuchte ich es. Wir waren beide nicht wirklich beeindruckt davon.

Wir flirteten lieber miteinander.

Und wir küssten uns zärtlich.

Und natürlich zog mich Jaden wieder fest an sich und wir küssten uns leidenschaftlich.

Dann aßen wir noch einmal kulinarische Köstlichkeiten und

kamen tief in der Nacht nach Hause und ließen unseren Gefühlen freien Lauf.

Wir schliefen völlig erschöpft ein.

Fortsetzung folgt…..

4 Kommentare

  1. Hallo lieber manjuelmarsims7, :rose:

    Danke schön für deinen lieben Kommentar. :heart:
    Es freut mich wirklich das dir die Geschichte bis jetzt so gut gefällt. :yahoo:

    Liebe Grüße Annie

  2. Hallo liebe Lucy,

    Danke schön für deinen lieben Kommentar. :heart:
    Ich freue mich das dir dieser Teil gefallen hat und du kannst auch auf die Fortsetzung gespannt sein. :yahoo: ;-)

    Liebe Grüße Annie :rose:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose:   
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail:   
:-(     
:unsure:  
;-)