Landschaftspflegerin

Kapitel 4

Die nächsten drei Ziele sind maximale Beziehung mit einer Kuh, einem huhn oder einem Lama erreichen (schon geschafft), 3 Geschenke von Hasen oder Vögeln erhalten und einen Wettbewerb auf dem Markt von Finchwick gewinnen.

Oh das erste Geschenk haben wir schon.

Aww wie süß, sie knuddelt mit dem Vögelchen.

Und nun wurde zusammen gesungen.

Dann gab es leckeres Milchbrot zum Essen.

Und es ging ab ins Bett.

Am nächstes Morgen gab es wieder ein Geschenk von den Vögeln, das war das dritte und wir hatten das Ziel erfüllt.

Endlich fand der Markt von Finchwick statt.

Wir reichten eine Flasche mit ausgezeichneter Milch von Heidi ein.

Dann machten wir erstmal einen Einkaufsbummel.

Endlich war es soweit, bin gespannt wer gewonnen hat.

Schade, Mary hatte nur den zweiten Platz gewonnen, was aber auch nicht schlecht war.

Wir warteten einfach nochmal eine Woche, bis der nächste Markt stattfand. Dieses Mal reichten wir einen selbstgebackenen Schokoladenkuchen ein.

Dann gingen wir in die Kneipe und aßen etwas Gemüsepastete.

Außerdem unterhielten wir uns nett.

Dieser Kuchen sah auch sehr lecker aus.

Genau wie dieser hier.

Wer sagt es denn, Mary hat den Wettbewerb gewonnen.
Bestreben geschafft.

Ende

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose:   
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail:   
:-(     
:unsure:  
;-)