Archäologieprofessorin

Kapitel 1

Dieses Bestreben spiele ich mit Wendy Marsden und die zieht in ein Häuschen in Mt. Komorebi.

Die ersten zwei Ziele sind an 3 Ausgrabungshügeln oder Ausgrabungsstätten graben und Artefakt aus Dreckklumpen freilegen.

Zuerst buchten wir nun den Urlaub.

Das ist ja ein süßes kleines Häuschen um Urlaub zu machen.

Okay dann legen wir doch mal los.

Oh wir hatten schon mal ein Artefakt gefunden, allerdings in einem Dreckklumpen.

Wir gingen zum Marktplatz.

Dort holte sich Wendy ein einheimisches Gericht.

Es war ungewöhnlich aber sehr lecker.

Jetzt wollte wir das Artefakt aus dem Dreckklumpen befreien.

Langsam nur ein bisschen pinseln.

Okay das dauert zu lange, also mussten wir doch mit Hammer und Meißel ran.

Ziel erfüllt.

Dann ging sie aber erstmal schlafen. Der Tag war ganz schön anstrengend.

Am nächsten Morgen wurde zuerst gefrühstückt.

Das ist ja auch mal ein hübsches Plätzchen zum Grillen und abhängen.

Nun ja wir buddelten fleißig weiter an verschiedenen Ausgrabungshügeln.

Okay es muss alles notiert werden, was wir finden.

Also weiter geschaufelt.

Foto machen nicht vergessen.

Meilenstein erreicht.

Fortsetzung folgt…..

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose:   
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail:   
:-(     
:unsure:  
;-)