Guter Vampir

Kapitel 3

Da mir die Starterhäuschen nie gefallen so wie die eingerichtet sind, musste ich das zu Hause von Samael auch erstmal neu dekorieren und umgestalten. So sieht das Wohnzimmer jetzt aus.

Und das Schlafzimmer ist auch viel schöner so.

Es war mal wieder Tag und warm und sonnig draußen. Also lernte Samael mal wieder.

Da es ihm zu einsam war, rief er Lilith an und fragte ob sie nicht etwas vorbei kommen könnte Er wolle sie was fragen.
Er fragte sie natürlich ob sie nicht schon jetzt zu ihm ziehen möchte und nicht erst nach der Hochzeit. Samael ist eifersüchtig und war deshalb heilfroh das Lilith einwilligte.

Lilith wollte auch ihre Vampirsaga Fähigkeit verbessern und so setzte sie sich an den Tisch und lernte fleißig.

Samael saß auf dem Bett und lernte, außerdem hatten wir schon zwei Tage erfolgreich überstanden ohne ausgiebig zu trinken.

Nun wollten die beiden so schnell wie möglich heiraten und deshalb habe ich ihnen eine Hochzeitslocation im hauseigenen Garten gebaut.

Natürlich würde nach Sonnenuntergang mit der Hochzeit angefangen. Alle amüsierten sich prächtig.

Das ist natürlich das Highlight einer jeder Hochzeit, das Brautpaar heiratet. Samael steckt Lilith den Ring an den Finger.

Dann dürfen sie sich ausgiebig küssen und so ihre Ehe besiegeln.

Den Gästen hat die Zeremonie auch gefallen. Keine Ahnung warum sie sie im Stehen verfolgt haben, Hauptsache ist sie waren dabei.

Dann wurde die Hochzeitstorte angeschnitten und sich gegenseitig gefüttert.

Die Gäste hatten alle ordentlich Appetit und es wurde gegessen, getrunken, gelacht und geredet.

Getanzt wurde natürlich auch. Eine rundum gelungene Hochzeit.

Deswegen ist die Belohnung kein Wunder.

Samael trank noch einen Plasmabeutel und

dann wurde die Hochzeitsnacht abgehalten.

Okay Lilith wurde direkt schwanger, also kaufte ich eine Wiege

und ein Stühlchen. Außerdem noch diverse Spielsachen.

Dann setzte ich das Obergeschoss neben das Untergeschoss, so gefiel mir das Haus einfach besser.

Nun lernten beide weiter die Vampirsaga.

Und Samael perfektionierte diese Fähigkeit.

 

Da Samael nun verheiratet und Lilith schwanger war, musste er Geld verdienen. Und welcher Beruf passt besser zu einem Vampir als der des Verbrechers. In dieses Beruf arbeitet man schließlich nur Nachts.

Vier Tage ohne ausgiebiges Trinken sind geschafft.

Samael fühlte schonmal vor und war beeindruckt wie lebhaft das kleine Wesen schon war.

Okay einen Tag später, hatten wir den Meilenstein erreicht.

Fortsetzung folgt…….

2 Kommentare

  1. Upüs da hab ich mich vorher wohl etwas vertan jetzt wurde der Meilenstein erst erreicht, naja ich meinte des Dates, naja kommt davon wenn man zu schnell schreibt und nicht genau hinguckt. Wieder super geschrieben, freue mich schon auf die Fortsetzung. :good: :heart: :rose:

  2. Hallo liebe Lucy, :rose:

    Vielen Danke für deine lieben Kommentare. :heart:
    Es freut mich sehr das dir auch diese Geschichte gefällt. :yahoo:
    Ja das Bestreben dauert etwas länger, deshalb gibt es 5 Kapitel. ;-)

    Liebe Grüße Annie

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose:   
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail:   
:-(     
:unsure:  
;-)