Bodybuilder

Kapitel 3

Die nächsten drei Ziele bestanden darin Level 6 der Fitnessfähigkeit zu erreichen, insgesamt 2 Stunden joggen gehen und 10 Stunden beim Training verbringen.

Als erstes schickte ich Aaron joggen damit er das schöne Wetter genießen und die Nachbarschaft kennenlernen konnte.

Ohje wieso war Santa Claus denn hier und das bei der Hitze.

Und wer war denn dieser komische Kauz.

Dafür war die Landschaft wunderschön.

Zwischendrin schickte ich Aaron zum Duschen und dann ging er wieder joggen.

Ziel erfüllt.

Um ihn stärker und muskulöser zu machen, trainierte Aaron ab sofort an der Kraftstation.

Ohje schon wieder dreckig. So viel wie Aaron duscht, wachsen ihm bald Schwimmhäute zwischen den Zehen.

Dann versuchten wir erneut einen Salat zu machen, aber Aaron nahm wieder seine Hände zum umrühren.

Allerdings gelang der Salat dieses Mal besser und er schmeckte auch besser.

Nach einer ausgeruhten Nacht gab es ein kräftiges Frühstück aus Toast und Eiern.

Und zack wurde weiter trainiert.

Wieder ein Ziel erfüllt und Aarons zufriedener Gesichtsausdruck sagt alles.

Und dann dauerte es auch nicht mehr lange und wir hatten den dritten Meilenstein erreicht.

Fortsetzung folgt……..

Ein Kommentar

  1. Huhu Annie,

    das macht ja richtig Spaß dir nur alleine beim Spielen der Meilensteine zuzugucken. Ich finde es voll cool das Aron jetzt auch den dritten Meielenstein geschafft hat. :good:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose:   
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail:   
:-(     
:unsure:  
;-)