Strandleben

Kapitel 4

Da Luana ein Kind des Meeres ist, schickte ich sie zum erfüllen dieses Bedürfnisses und um Spaß zu haben ins Meer zum schwimmen.

Am nächsten Morgen grillte sie zum letzten Mal und dieses Mal passend zur Tageszeit ein Frühstück.

Meilenstein erreicht.

Das Frühstück sieht wirklich sehr lecker aus.

Der dritte Meilenstein hatte auch wieder nur zwei Ziele.

Wow was für ein schöner Wasserfall

da musste Luana erstmal duschen.

Ich entschied mich zuerst die Höhle zu erkunden. Was, soll Luana das Puzzle wieder zusammen setzen.

Nein sie kann direkt die Höhle erkunden.

Erfolgreich erkundet und vorallem den Ausgang wieder gefunden.

Für das zweite Ziel musste Luana einige Gelegenheitsjobs absolvieren und einiges an Strandgut verkaufen. Denn sie musste Schatzwerkzeug kaufen.

Um nach einem Schatz tauchen zu können, brauchte es Fitnesslevel 3, also hieß es ab zum Joggen.

Leider war es dann schon zu spät zum tauchen, also aß Luana noch was und ging dann schlafen.

Ganz früh am nächsten Morgen ging es los zum Schatz tauchen.

Und ab geht’s.

Wer sagt es denn, auch dieser Meilenstein wäre geschafft.

 

Der letzte Meilenstein war so einfach das ich schon etwas enttäuscht war.

Luana sollte in einem Lounge- oder Schwimmsessel weg dösen. Also quasi ein Nickerchen machen.
Am Strand fand ich ein Paar Loungesessel und weil Luana sowieso erschöpft war sollte sie sich dort entspannen.

Keine zwei Minuten war sie weg gedöst und wir haben das Bestreben Strandleben geschafft.

Ende

 

 

2 Kommentare

  1. Ui da bin ich aber platt das Luana die Meilensteine alle bewältigt hat, ich bin echt gespannt wie es sonst noch so weitergehen wird mit ihr.

  2. Hallo liebe Lucy,

    Es freut mich wirklich sehr das dir die Geschichte gefallen hat.
    Außerdem freut es mich das du sie so verfolgst, vielen Dank dafür und auch
    einen großen Dank das du bei jedem Kapitel einen Kommentar hinterlassen hast.

    Liebe Grüße Annie

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative:  
:scratch: 
:wacko:  
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose:   
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail:   
:-(     
:unsure:  
;-)