Rosebud Challenge – 11

Damian musste programmieren üben,damit er in seiner Karriere weiter kam,also setzte er sich an den PC und übte fleißig.

Währendessen machte ich uns erstmal Frühstück,Eier und Speck konnte ja jetzt nicht so schwer sein.

Es klappte ganz gut und es schmeckte auch super.

Dann forderten die Zwillinge wieder meine komplette Aufmerksamkeit. Erstmal stillen…….

und dann noch schnell frisch machen und knuddeln.Und schon schliefen beider wieder fest und friedlich.

Schweren Herzens ging ich danach zur Arbeit,aber da Damian heute frei hatte,machte ich mir nicht zuviel Sorgen.

Heute musste ich sogar einen Hausbesuch machen,zuerst untersuchte ich den Patienten ganz genau…..

danach verabreichte ich ihm die richtige Medizin und ihm ging es schlagartig besser.

Es war ein wirklich anstrengender Arbeitstag und ich war total erschöpft,ich wollte nur noch ins Bett.
Zum Glück hatte Damian die Zwillinge fertig gemacht,sodass wir direkt ins Bett fallen konnten,denn auch Damian war erschöpt.

Aber auch Nachts wollten die Zwillinge versorgt werden.Also stillte ich sie………

und wickelte sie.Danach schlüpfte ich wieder ins Bett und stand noch zwei Mal auf um die Zwillinge zu versorgen.

Am nächsten Morgen aß ich mein Frühstück im Wohnzimmer und Damian setzte sich zu mir,so konnten wir uns wenigstens ein wenig unterhalten,bevor die Zwillinge wieder wach wurden.

Und so ging das erste Jahr ins Land und unsere Mädchen wuchsen zu Kleinkindern heran.

Fortsetzung folgt………….

2 thoughts on “Rosebud Challenge – 11

  1. Annie says:

    Hallo liebe Lucy,http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif

    Schön das dir die Geschichte weiter so gut gefällt.http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif
    Die Kleinkinder sind ganz schön anstrengend. http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif

    Liebe Grüße Annie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif