Annie gründet eine Familie – 16

Und auch Jordan war zum ersten Mal verliebt und zwar in einen Vampir,ich wußte wirklich nicht was ich davon halten sollte.
Sie sagte mir das sie ihn wirklich lieben würde und er sie auch,und mir war nur wichtig das sie glücklich war.

Auch sie versprach sich Castiel und versprach sich nur mit ihm zu treffen.

Das mussten sie natürlich mit einem Kuss besiegeln.

Dann stand auch schon die Hochzeit von Jared und Becky an. Wir buchten wieder „Hochzeit im Günen“ und Jared und Becky gaben sich ihre Versprechen…….

Und besiegelten es mit einem Kuss.

Natürlich gab es auch eine Hochzeitstorte,die ich gemacht hatte.

Wir aßen Torte….

tranken Cocktails……

und tanzten und feierten bis tief in die Nacht. Es war eine wunderschöne Hochzeit.

Leider zogen Jared und Becky ein paar Wochen später aus und in ihr eigenes Häuschen.Wir waren alle sehr traurig darüber,aber Becky war schwanger und da brauchten sie mehr Platz.

Sie fühlten sich sofort wohl in ihrem Häuschen,das sogar einen eigenen Pool hatte.

Ein paar Monate später brachte Becky Zwillingsjungs namens David und Daniel zur Welt.
Die zwei waren so süß und ich war so stolz auf meine ersten Enkel.

Naja und so zog das Jahr ins Land und Jordan und Justin hatten mal wieder Geburtstag.

 

2 thoughts on “Annie gründet eine Familie – 16

  1. Ich habs mir doch gedacht, Annie und ihr Mann sind endlich Großeltern die beiden Jungen sehen aber auch sehr süß aus. Ich bin schon richtig gespannt wie es weiter gehen wird.
    Ich kann momentan bei meinen Geschichten nicht weiter machen zu viel Stress daheim, aber es freut mich sehr das es hier regelmäßig neue Kapitel geben wird.

  2. Annie261277 says:

    Hallo liebe Lucy, http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif

    Schön das dir die Geschichte so gefällt.http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif
    Ja ich warte schon sehr gespannt, wie es bei dir weiter geht. http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif

    Liebe Grüße Annie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_good.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_negative.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_scratch.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wacko.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yahoo.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cool.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_heart.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_smile.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_whistle3.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_yes.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_cry.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_mail.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_sad.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_unsure.gif 
http://anniessimsblog.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gif